Die visuelle Identit├Ąt von Tracker wird aufgefrischt, um die Dynamik des Unternehmens zu reflektieren

Ultracom Inc. und Tracker Ltd. haben Anfang 2022 zu einem Unternehmen fusioniert; das neue fusionierte Unternehmen wird Tracker Ltd. hei├čen. Das Unternehmen ist Teil der schwedischen Open Air Group und bietet L├Âsungen f├╝r die Hundeortung, die Entwicklung von Ausr├╝stung und Anwendungen, die Herstellung, das Marketing und den Vertrieb an. Tracker Oy plant f├╝r 2022 einen Umsatz von rund 14 Millionen Euro und besch├Ąftigt etwa 40 Mitarbeiter. Tracker Ltd. ist einer der f├╝hrenden europ├Ąischen Hersteller von Hundeortungsprodukten.

„Mit dem Zusammenschluss zweier f├╝hrender Marken f├╝r Hundeortungsger├Ąte unter einem Dach wollten wir einen frischen Neustart f├╝r die gemeinsame Reise, der beide Traditionsmarken ehrt. Besser: Mit dem Zusammenschluss der beiden f├╝hrenden Hundeortungsfirmen unter einem Dach, m├Âchten wir einen Neustart f├╝r einen zukunftsorietierten Weg bahnen. Das Unternehmen erhielt den Namen Tracker, mit geb├╝hrendem Respekt f├╝r die lange Geschichte des Unternehmens und als Vorreiter im Bereich der Hundeortungsger├Ąte via Smartphone. Das neue Tracker-Logo enth├Ąlt vertraute Elemente aus den Farbschemata von Tracker und Ultracom“, sagt Marketing Manager Kati Heikkinen. Unter der neuen Marke Tracker werden die Tracker- und Ultracom-Produkte weiterhin als separate Produktserien gef├╝hrt, w├Ąhrend die Website im Fr├╝hjahr ein neues, einheitliches Erscheinungsbild erhalten wird.